deutsch | english

Aktuelle Information

24.10.2017

Die beste Nachricht der letzten Wochen:

Die von uns veranlassten Tests auf Schadstoffbelastungen sowie auf die Biokompatibilität haben durchweg ergeben: Bei allen ausgelieferten Produkten gab es zu keiner Zeit ein begründetes Risiko wegen verunreinigter Schaumstoffe. Somit sind auch keine Rückholaktionen für von uns gelieferte Produkte notwendig.

Selbstverständlich sind nun auch alle Produkte grundsätzlich wieder lieferbar. Wir werden versuchen die Rückstände aus den letzten Wochen so schnell als möglich abzubauen und bald wieder in gewohnter Schnelligkeit alle Produkte zu liefern.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals für Ihre Geduld und Ihr Verständnis für die Umstände bedanken und freuen uns auf eine weiterhin gute und vor allen vertrauensvolle Zusammenarbeit.

17.10.2017

Ab sofort wieder komplett lieferfähig

Heute haben wir gute Nachrichten für Sie:
Ab sofort kann das gesamte Programm wieder geliefert werden!

Wir arbeiten mit Hochtouren daran, den Rückstau der vergangenen Tage abzuarbeiten, so dass wir spätestens ab Mitte nächster Woche wieder in der zeitlichen Zuverlässigkeit, die man von Kubivent gewohnt ist, liefern werden.
Sollte es im einen oder anderen Fall bis dahin noch etwas ‘haken‘, bitten wir Sie um Verständnis – auch weil sich unsere Schaumstofflieferanten erst wieder eintakten müssen.

Grundlage für die Lieferfähigkeit sind zum einen Teil erste Neulieferungen von Schäumen, aber vor allem die Prüfergebnisse aus den von uns beauftragten Labors.
Sie bestätigten uns für den Großteil unserer Schäume, dass keine Gesundheitsgefährdungen von den Materialien ausgehen.

Leider liegen uns noch nicht alle Prüfungsergebnisse vor. Daher können wir für bestimmte Produkte eine etwaige Rückholaktion noch nicht ganz ausschließen.
Unten stehend finden Sie eine Liste der ggf. betroffenen Produkte.

Selbstverständlich werden wir Sie umgehend informieren, sobald uns weitere Prüfungsergebnisse vorliegen.

Wir freuen uns auf weiterhin gute Geschäftsbeziehungen auf der Basis geprüfter und absolut unbedenklicher Qualitätsprodukte und bedanken uns noch einmal für das von Ihnen uns entgegengebrachte Vertrauen.

11.10.17

Lieferstopp teilweise gelockert

Wir möchten uns zunächst für das Verständnis bedanken, das Sie unseren Maßnahmen zur Klärung eventueller Schaumstoff-Verunreinigungen entgegenbringen. Verbunden mit diesem Dank können wir bereits heute schon Positives vermelden:

Die ersten Ergebnisse der Untersuchungen in den Fachlaboren liegen vor, so dass wir erste Chargen spezifischer Schaumstofftypen wieder zur Produktion freigeben können.

[Hier] finden Sie alle ab 12.10.17 wieder lieferbaren KUBIVENT-Produkte aufgeführt.

Aufgrund der weiterhin angespannten Situation, werden wir diese Liste ab sofort täglich aktualisieren und halten Sie über den jeweils gültigen Stand auf unserer Homepage unter www.kubivent.com auf dem Laufenden.

Wir werden unsere Produktionskapazitäten maximal erhöhen, um eventuelle Lieferrückstände bei wieder lieferbaren Produkten so schnell wie möglich abzuarbeiten.

Selbstverständlich können Sie jederzeit auch aktuell nicht lieferbare Produkte bestellen. Wenn Sie uns bei Bestellung Ihre Mailadresse angeben, werden wir Sie schnellstmöglich über den entsprechenden Liefertermin informieren.

Sollten Sie Fragen haben, erreichen Sie uns jederzeit gerne unter 07181-4750625

Nochmals vielen Dank für Ihr Verständnis und das uns entgegengebrachte Vertrauen.

10.10.17

Eventuelle Verunreinigungen von Matratzen und Kissen

Aus einer Mitteilung der BASF vom 07.10.2017 geht hervor, dass bestimmte Chargen von TDI, die im vergangenen Monat an Schaumstoffproduzenten ausgeliefert wurden, einen zu hohen Gehalt an Dichlorbenzol (DCB) aufweisen.

TDI ist ein Grundstoff für die Herstellung von Schäumen. DCB wird in bestimmten, hohen Konzentrationen als umweltbelastend und gesundheitsschädlich eingestuft.

Obwohl die Information der BASF keine wirkliche Warnmeldung mit einem begründeten Risiko darstellt,  haben wir im Sinne unserer Verantwortung als Medizinprodukte-Hersteller folgende Schritte eingeleitet:

Unmittelbar nach Eingang der Meldung von BASF haben wir alle Lieferungen gestoppt. Alle namhaften Blockschaumstoff-Hersteller haben ebenfalls ihre Produktion und Lieferungen eingestellt.

Gleichzeitig haben sowohl die Schaumstoffhersteller als auch wir die Untersuchung der auf Lager befindlichen Schaumstoffe in Fachlaboren beauftragt.

Da diese Untersuchung einen zeitlichen Mindestrahmen erfordert, rechnen wir gegen Ende dieser bzw. Anfang der nächsten Woche mit ersten, belastbaren Ergebnissen.

In der Konsequenz und aus unserer oben genannten Verantwortung heraus werden  wir bis auf weiteres die Lieferung aller möglicherweise belasteten Produkte einstellen.

Eine Liste mit den lieferbaren Produkten finden Sie NEWS[hier].

Natürlich setzen wir alles daran, den Lieferstopp so schnell wie möglich wieder aufzuheben. Wie bereits gesagt, hängt dies allerdings von der Wiederaufnahme der Produktion seitens der Schaumstoffhersteller und den Testergebnissen aus den Fachlaboren ab.

Wir hoffen darauf, dass sich hier eine übergreifende Verantwortung aller betroffenen Akteure im Markt zeigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns im Voraus für die Geduld, die unser Schritt bei Ihnen voraussetzt. Selbstverständlich halten wir Sie über alle Entwicklungen und Neuigkeiten, die den Fall betreffen, auf dem Laufenden.

Gerne nehmen wir auch in der Zeit in der wir keine Lieferungen ausführen können Ihre Bestellungen entgegen und werden diese dann schnellstmöglich abarbeiten. Sie können selbstverständlich davon ausgehen, dass wir unsere Produktionskapazitäten maximal erhöhen werden, sobald verwendbares Material im Hause ist.

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit Bestellung auch Ihre Mailadresse angeben, damit wir Sie umgehend über die Wiederaufnahme der Produktion unterrichten können.

Sollten Sie Fragen haben erreichen Sie uns jederzeit gerne unter 07181-4750625


KUBIVENT PurplePos

Die neue Art der Positionierungshilfen

Auf den ersten Blick macht die Farbe Lila den Unterschied. Sie wurde bewusst gewählt, da sie auf den Patienten beruhigend wirkt und den gewünschten Entspannungszustand positiv unterstützt.
Mehr noch stehen aber mit KUBIVENT PurplePos zwei Systeme im Fokus, die von qualifizierten Exper­ten entwickelt wurden, um die optimale Wirkung in jeder Bedarfssituation zu entfalten.

[mehr]



Topqualität ist unser Standard!

Als Spezialist für hochwertige Antidecubitus-Matratzen bietet KUBIVENT unter anderem auch ein Programm an Standard-Pflegematratzen und Standard-Pflegekissen für Kliniken, Rehabilitation und Heime, das sich ebenso für den nicht-medizinischen Einsatz empfiehlt. Auch für das KUBIVENT Standardprogramm gilt: der konkrete Kundenbedarf ist unser Maßstab. Spezialgrößen und Sonderausführungen sind deshalb kein Problem und ergänzen ein Angebot, das durch Qualität und Leistung überzeugt.


Klicken für Prospekt-Download
Klicken zum Prospekt-Download